Die Säulen von Proyecto Humboldt Digital

Proyecto Humboldt Digital ist eine deutsch-kubanische Initiative zur Fortbildung in den Digitalen Geisteswissenschaften. Aber was genau steckt dahinter? In diesem Blogpost geht es um die fünf wichtigsten Säulen des Projekts.

Säulen ProHD
Zusammenarbeit

Das deutsche und das kubanische Team definieren einen gemeinsamen Workflow für die Digitalisierung und editionsphilologische Bearbeitung von Dokumenten. Das geschieht nicht nur im Rahmen von gegenseitigen Besuchen, sondern auch mithilfe von moderner Software. Das Projekt profitiert von der interkulturellen sowie interdisziplinären Natur der Zusammenarbeit.

Digitalisierung und Edition

Ziel des Projekts ist es, schriftliches Kulturerbe Kubas zu bewahren und zu erforschen. Dazu werden ausgewählte Dokumente mithilfe von modernen Scannern digitalisiert. Die wichtigsten davon werden außerdem digital ediert und als Open Access-Publikation veröffentlicht. Historische Quellen können dadurch vielfältig erforscht und nicht nur für Wissenschaftler*innen, sondern auch die interessierte Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Fortbildung

Ein wichtiger Teil des Projekts ist die Fortbildung der Mitarbeitenden in den Methoden der Digitalen Geisteswissenschaften. Sie geschieht zum Beispiel in Form von Online-Kursen und gemeinsamen Workshops.

Forschung

Forschungsschwerpunkt des Projekts ist die kubanische Schriftkultur des 18. und 19. Jahrhunderts. Im Zentrum steht dabei die Erschließung der Quellenlage zu Alexander von Humboldts Forschung in Kuba zwischen 1800 und 1830. Darin geht es unter anderem um deutsch-kubanische Wissenschaftsbeziehungen sowie den transatlantischen Sklavenhandel im Kontext der kubanischen Plantagenwirtschaft.

Kooperation

Das Projekt soll institutionelle Beziehungen zwischen Kuba und Deutschland fördern. Die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, an der das Projekt angesiedelt ist, kooperiert daher im Rahmen von ProHD mit einer Reihe kubanischer Institutionen wie der Oficina del Historiador de la Ciudad de La Habana, der Universidad de las Ciencias Informáticas, der Academia de Ciencias de Cuba und dem Archivo Nacional de Cuba.

Diesen Beitrag zitieren als // Favor de citar esta entrada como:

Alina Mendt, "Die Säulen von Proyecto Humboldt Digital," in: Proyecto Humboldt Digital (ProHD), 29/04/2020, URL: https://habanaberlin.hypotheses.org/1627.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.